Demonstranten mit "Refugees Wellcome" Plakat und anderen

Die Welt in Bewegung – Migration-Flucht-Asyl

Die Gründe, warum Menschen ihr Heimatland verlassen, sind vielfältig.
Dieser Projekttag möchte aufklären und informieren: Warum fliehen
Menschen aus ihrer Heimat? Wie sehen die Migrationsbewegungen heute
weltweit aus? Welche Schwierigkeiten haben Menschen auf dem Weg nach
Europa zu bewältigen? Wie leben asylsuchende und geduldete Menschen in
Deutschland und speziell in Rostock? Welche Chancen auf Integration,
regulären Aufenthalt und Arbeit haben Geflüchtete? Wie gelingt eine gute
Willkommenskultur?

Kurzinhalt:

  • Ursachen von Flucht
  • Weltweite Migrationsbewegungen
  • Bedingungen einer Flucht nach Europa
  • Grundlagen der Asylgesetzgebung
  • Leben der Geflüchteten in Deutschland
  • Möglichkeiten des Engagements
Veranstaltungsart: Projekttag (4 – 5 h)
Ort: Ökohaus oder in der Schule
Teilnehmer/innen Klasse 8 -12 und Erwachsenengruppen
Kosten: 2 Euro pro Teilnehmer*in

Projekttag buchen

Adelwin Südmersen
Referent für Bildungsarbeit, Projekttagskoordination
Tel. 0381-45 44 09

weiterbildung@oekohaus-rostock.de