Titelbild: Didaktik Workshop nachhaltig leben lernen

Didaktik-Workshop „nachhaltig leben lernen“

Mit diesem Workshop kannst du in die entwicklungspolitische Bildungsarbeit einsteigen oder sie vertiefen und erlernst didaktische Grundlagen für die praktische Umsetzung.
Gleichzeitig kommen in diesem Workshop neue und bereits aktive Multiplikator*innen zusammen, um ausgewählte Methoden kennenzulernen, Theorie-Inputs zu reflektieren und sich praktisch auszuprobieren.Im vertrauten Setting gehen wir auch der eigenen pädagogischen Haltung auf den Grund.
Du hast die Möglichkeit, dein erworbenes Wissen anzuwenden und kannst eigene Bildungsveranstaltungen mit Schulklassen und Erwachsenengruppen auf Honorarbasis durchführen.

PROGRAMM:

Donnerstag | 27.02. | 19.00-21.00
Film & Diskussion zu alternativen Bildungskonzepten (öffentlich für alle)
Wie funktioniert Lernen? Was prägt uns? Wie kann/sollte sich das Bildungssystem weiterentwickeln?

Freitag | 28.02. | 16:00 – 20:00 Uhr
Unsere Bildungsarbeit & Selbstverständnis
Visionen – Austausch – zusammen essen

Samstag | 29.02. | 10:00 – 17:00 Uhr
Basics und Transfer neuer Methoden
Zielgruppen wirklich erreichen
Eigene Konzepte und Ziele finden
Selber Ausprobieren und Reflektieren

Sonntag | 01.03. | 10:00 – 17:00 Uhr
Transformation & pädagogische Haltung
Methodenvielfalt
Verortung unserer Bildungsarbeit
Stärken entdecken

Infos und Anmeldung
Tel. 0381/454409, anmeldung@oekohaus-rostock.de
(Anmeldeschluss am 20.02.2020)

Einladung als PDF >>

Referent*innen:  Nora Klein, Adelwin Südmersen
Ort: Ökovilla , Herrmannstr. 36, 18055 Rostock
Kostenbeitrag je Person: 50 € berufstätig /30 € ermäßigt

Der Workshop findet im Rahmen der Multiplikator*innen-Ausbildung statt.
Die Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebestätigung und können danach Bildungsveranstaltungen mit Schulklassen durchführen.

Leave a Comment

* Mit der Nutzung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.