Bild: Sommerfest Flüchtlingsunterkunft 2019

17. Sommerfest in der Flüchtlingsunterkunft

Wir wollen gemeinsam mit Interessierten und den Bewohnenden der Unterkunft das Leben und den Sommer in Rostock feiern, einander begegnen, miteinander lachen, spielen, tanzen und vieles mehr!

Ort & Zeit: 15-22 Uhr, Flüchtlingsunterkunft, Satower Str. 130, Rostock

Ein vielfältiges und spannendes Programm für Groß & Klein wartet auf euch:

Volleyball, Stenciln, Hüpfburg, Hoolahoop, verschiedene Bastelstationen, Kinderschminken, Zirkus, Menschenkicker, Hoolahoop, Pinata-Wettbewerb & Spongebob-Race, Schach & Backgammon, Upcycling, Frauenzelt mit Schminkstation & Kleidertausch, Spinnräder, Stand-Rennrad, Schokoladen-Workshop, Fußball, Kicker, DJane-Workshop uvm.

Auch eine inhaltliche Auseinandersetzung mit den Themen Flucht & Migration ist möglich:

  • Gedichte von Raifa Al-Masri
  • Foto-Ausstellung „Wenn es Fremden Freunde werden“
  • Vortrag über die Situation von Geflüchteten in Griechenland
  • Infotisch
  • Hausrundgänge, die ein Bewusstsein für die Lebenswirklichkeit der Bewohnenden schaffen

Den musikalischen Rahmen setzen die Band Los Talidos, die Trommelgruppe Amio, Musiker aus Somalia und Iran sowie ein DJ-Musikmix von Latino bis arabischer Folklore. Für das kulinarische Wohl ist durch ein World-Buffet, Zuckerwatte, Waffeln sowie verschiedene Grillangebote gesorgt.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Beiträge zum World-Buffet und Spenden sind erwünscht.

Plakat als PDF >>

Leave a Comment

Mit der Nutzung akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.